Aktuelles in Kürze

Die Veranstaltungen der Unabhängigen Bürger in den nächsten Monaten:

Donnerstag, 17.10.2019
um 19:30 Uhr
Kommunal - uns nicht egal Infoveranstaltung
im Cafe Ampertal
Samstag, 13.11.2019
18:00 Uhr
Hl. Amt für verstorbene Mitglieder der Unabhängigen Bürger
St. Laurentius Kirche, Haag
Dienstag, 19.11.2019
um 19:30 Uhr
Aufstellungsversammlung zur Kommunalwahl 2020
im Cafe Ampertal
Donnerstag, 12.12.2019
ab 19:00 Uhr
Jahresabschlussfeier

Eine Übersicht für die Veranstaltungen des Jahres finden Sie im Veranstaltungskalender 2019.

 

Wir sind auch auch in Facebook unter Unabhängige Bürger zu finden:

 

Vorstand

Die Vorstandschaft der Unabhängigen Bürger setzt sich seit der Hauptversammlung vom 18.5.2017 wie folgt zusammen:

1. Vorsitzender Jürgen Schwertl
2. Vorsitzender Hans Schindlbeck
Kassier Klaus Reiter
Schriftführer Dominik Berger
Beisitzer Brigitte Mitterleitner
Elisabeth Haunschild
Christoph Maier
Richard Pflügler
Wolfgang Berger

Satzung & Mitgliedschaft

Sollten Sie Interesse an einer Mitgliedschaft im Verein Unabhängige Bürger haben, stehen Ihnen die Satzung sowie ein Anmeldeformular online zur Verfügung.

Wir über uns

Die Wählergruppe Unabhängige Bürger bildete sich zur Kommunalwahl 1984. Auf Anhieb erreichten wir 4 Gemeinderatssitze im damaligen 12-köpfigen Gremium.

Seit der letzten Kommunalwahl stellen die Unabhängigen Bürger 10 Gemeinderäte inklusive des
ersten Bürgermeisters Anton Geier und des stellv. Bürgermeisters Christian Drausnick.

Wer und was wir sind:

Wir sind eine parteiunabhängige Gruppierung, die sich für die Belange unserer Heimat einsetzt und die seit 16 Jahren die Gemeinde erfolgreich führt.
Wir sind offen für alle engagierten Bürger - auch ohne Mitgliedschaft - um gemeinsam als treibende Kraft die Gemeinde zu gestalten.
Offene Diskussionen sind uns wichtig, damit jeder seine individuelle Entscheidung treffen kann.

Für was wir stehen:

Wir stehen für eine offene, transparente und unabhängige Gemeindepolitik.
Wir sind Ansprechpartner für die Belange aller Generationen.
Die Grundlage unserer Entscheidungen ist das Wohlergehen unserer Bürger und der Gemeinde unabhängig von allen Parteiinteressen.
Wir stehen für eine zukunftsorientierte, heimatverbundene dörfliche Weiterentwicklung.

Was wir wollen:

Wir werden unsere Heimatgemeinde fortschrittlich und nachhaltig weiterentwickeln.
Die Unabhängigen Bürger laden alle Einwohner dazu ein, unsere Gemeinde aktiv zu gestalten.
Wir schaffen eine lebenswerte Gemeinde in der Jung und Alt ihren Lebensumständen entsprechende Angebote vorfinden.